Ich hab’ die Unschuld kotzen sehen – published by Unsichtbar Verlag

2b25117587b6aad3-59_0

Ich hab die Unschuld kotzen sehen“, ein literarisches Statement mittels dessen sich Autor Dirk Bernemann vor fast 10 Jahren in die Herzen einer quasi unvorbereiteten Leserschaft schrieb, liegt nun als Comic vor. Zeichner Philipp S. Neundorf hat die Essenzen der Geschichten verbildlicht und jeden Erzählstrang mit Comickunst geschmückt, was dieses Buch in eine weitere, bislang unbekannte Sphäre zu schießen vermag. Das Hardcover ist in Leinenoptik gehalten mit Partiallack. Der Inhalt ist dreifarbig: Schwarz, Weiß und Blutrot.